Seid ihr
würdige Erben?

Die Erben des Uhrmachers

Das Uhrmacherhandwerk hat eine lange Tradition in Freudenberg. Im 18. und 19. Jahrhundert gaben sich in Freudenberg zahlreiche Uhrmacher mehr als nur die Klinke in die Hand. Doch was bleibt uns noch von dieser uhrsächlich geprägten Zeit? Ein paar Uhren im Museum? Eine Geschichte auf dem Papier? Falsch: Viel mehr als das! Auf den Spuren des Uhrmachermeisters Anton Eichholz finden sich ein paar wahre Schätze. Doch nur wer sich als würdige Erben erweisen kann wird an selbige gelangen und kommt an des Uhrmachers Erbe!

Bald verfügbar!
 

Tickets buchen  Tickets buchen